Kann eine Veranstaltung gleichzeitig als Weiter- und Fortbildung anerkannt werden?

Nein, eine Veranstaltung kann nur für einen Bereich anerkannt werden, da die Anforderungen jeweils unterschiedlich sind. Die Landesärztekammern legen strenge Qualitätsmaßstäbe an Weiterbildungskurse. Eine gleichzeitige Anerkennung als Fortbildung kann dazu führen, dass entsprechende Teilnahmenachweise durch die Ärztekammern letztlich doch nicht anerkannt werden und der Weiter- oder Fortbildungskurs gegenüber der jeweiligen Ärztekammer anderweitig wiederholt werden muss. Der wiederholte Besuch eines Weiterbildungskurses zu Fortbildungszwecken kann jedoch auf die Fortbildungsverpflichtung im Rahmen des Homöopathie-Diploms angerechnet werden.

Print Friendly, PDF & Email