John Lennon, Chapman, Salinger: Eine homöopathische Betrachtung

Datum/Zeit
Datum - 17.09.2016 - 18.09.2016
9:30 - 13:00

Veranstaltungsort
Begegnungsstätte der "Lebenshilfe"

Winzers. 21
99094 Erfurt

Kategorien


Themen und Beschreibung

1) John Lennon

Zu ihm braucht man erst einmal nichts zu sagen. Ihn kennt jeder. Es wird um die Fragen der Wurzeln von künstlerischem Talen gehen. Das hat durchaus mit Homöopathie zu tun – zum Beispiel habe ich während meiner Praxis nicht eine einzige Staphysagria-Patientin gesehen, die kein künstlerisches Talent hatte. Nun schlage ich keineswegs Staphysagria für John Lennon vor.

Ein weiteres Thema wird der Umgang mit Bekanntheit sein, auch das Thema des Narzissmus und wie man das homöopathisch fassen kann.

 

2) M.D. Chapman

Das ist der Mörder von John Lennon. Anhand seiner Person werden wir uns mit dem Thema „Wahn“ innerhalb der Homöopathie befassen.

Chapman war besessen von einem Buch: Salingers „The Catcher in the rye“ und hat sich mit dessen Protagonisten identifiziert.

 

3) Das ist ein Grund, auch dieses Buch und seinen Verfasser „unter die homöopathische Lupe“ zu nehmen, was im dritten Teil dieses Seminars geschehen wird.

 

Ich werde diesmal 14 Stunden zur Zertifizierung durch die LÄK und für das Diplom beim DZVhÄ beantragen, wodurch sich die Zeiten gegenüber früheren Seminaren etwas ändern werden:

 

Samstag, 17.9.: 9:30-11:00, 11:30-13:00, 14:30-16:00, 16:30- 18:00, 19:00-20:00

Sonntag: 9:00-11:00, 11:30-13:00

Das sind 14 akademische Stunden.

Print Friendly, PDF & Email

Anzahl der Unterrichtseinheiten: 14

Anerkannte Diplompunkte: 14

Registrierungsnummer: 2016-0634-Thü

FB-Punkte bei Ärztekammer sind/werden beantragt:

FB-Punkte bei Ärztekammer sind/werden beantragt:

Anzahl der bei der Ärztekammer beantragten FB-Punkte:

Nur bei Kursen A-D: Anerkennung der ÄK liegt vor: Trifft nicht zu

Ärztl. Leiter: Dieter Elendt

Referenten: Dieter Elendt

Kontaktname: Dieter Elendt

Kontakt E-Mail: crotaluscascavella@icloud.com

Kontakt Telefon: 0034-678900868

Teilnehmergebühr Nichtmitglieder:

Teilnehmergebühr DZVhÄ-Mitglieder:

Link zur Veranstaltungswebsite:

Anmeldung