Empfindungs- und Evolutionsmethode, Neues aus der

Empfindungs- und Evolutionsmethode, Neues aus der

Datum/Zeit
Datum - 01.04.2022 - 03.04.2022
11:00 - 21:30

Veranstaltungsort
Online-Seminar Zoom

https://zoom.us
86163 Augsburg

Kategorien


Themen und Beschreibung

Ein praktikables Praxismodell – Tier-, Pflanzen- und Mineralreich

Vollkommenneue Erkenntnisse zu bisher ncht oder nur wenig verschriebenen Arzneimitteln!

Annette wird pro Tag (4 UE = 2 x 1 ½ Zeitstunden) 2 – 3 Fälle mit einem erfolgreich verordneten Arzneimittel präsentieren, wobei das Hauptaugenmerk der Anamnese und Analyse auf der Evolution liegt.

Die Evolution ist eine ideale Möglichkeit, den Patienten zu verstehen, sein Leben, seinen Werdegang und seine Entwicklung zu begreifen, ihn in unsere Materia medica einzuordnen und ein tiefgreifendes Arzneimittel für ihn zu finden.

In Addition mit der Empfindungsmethode und den klassischen homöopathischen Werkzeugen – Repertorium und Materia medica – erreichen wir einen hohen Grad an Sicherheit in der Verordnung.

Ein neuer Weg in der Homöopathie, genial und treffsicher.

Die Online-Seminare können bequem von zu Hause aus am Bildschirm verfolgt werden.

Print Friendly, PDF & Email

Anzahl der Unterrichtseinheiten: 12

Anerkannte Diplompunkte: 12

Registrierungsnummer: 2022-0175-Bay

FB-Punkte bei Ärztekammer sind/werden beantragt: Ja

FB-Punkte bei Ärztekammer sind/werden beantragt: ja

Anzahl der bei der Ärztekammer beantragten FB-Punkte: 12

Nur bei Kursen A-D: Anerkennung der ÄK liegt vor: Trifft nicht zu

Ärztl. Leiter: Dr. Jürgen Faust

Referenten: Dr. Annette Sneevliet

Kontaktname: Dr. Jürgen Faust

Kontakt E-Mail: dr.j.faust@gmx.de

Kontakt Telefon: 0821 555061

Teilnehmergebühr Nichtmitglieder: 180,00

Teilnehmergebühr DZVhÄ-Mitglieder: 180,00

Link zur Veranstaltungswebsite: https://ahevents.de

Anmeldung