Fortbildungsserie für die Arbeit mit dem Symptomenlexikon

Datum/Zeit
Datum - 21.01.2022 - 09.12.2022
13:00 - 17:00

Veranstaltungsort
Online Veranstaltung

Neuhöfer Str. 9
67065 Ludwigshafen am Rhein

Kategorien


Themen und Beschreibung

Diese Fortbildungsreihe dient der Übung und Supervision für die Arbeit mit dem Symptomenlexikon.

Termine und Themen:

Freitags von 13.00 – 17.00h

  1. Fr, 21.01.2022 Akute Erkrankungen, Grippale Infekte
  2. Fr, 18.02.2022 Allergien
  3. Fr, 04.03.2022 Angst/Panikstörung
  4. Fr, 22.04.2022 Schwangerschaft, Geburt
  5. Fr, 03.06.2022 Klimakterium
  6. Fr, 15.07.2022 Gemütsstörungen
  7. Fr, 02.09.2022 Autoimmunerkrankungen
  8. Fr, 21.10.2022 Verhaltensauffälligkeiten bei Kindern
  9. Fr, 18.11.2022 Atemwegserkrankungen
  10. Fr, 09.12.2022 Wunschthemen

Es werden Fälle vorgestellt zu verschiedenen Themen. Außerdem haben die Teilnehmer*innen die Möglichkeit, Fragen zu Stellen zu Themen wie z.B.

  • Dosologie
  • Fallverlauf
  • Rubrikensuche
  • Fallanalyse

Die Teilnehmer*innen erhalten eine Woche vor jedem Termin einen Übungsfall, der dann gemeinsam besprochen wird.

Voraussetzung ist die Teilnahme an den SL1-3 Seminaren und auch der Besitz eines Symptomenlexikons-Programms.

Der Unterricht erfolgt über eine Teams-Online-Sitzung. Im Vorfeld bekommen die Teilnehmer*innen einen Link zugesendet.

Die Mitarbeit im Unterricht ist möglich und natürlich freiwillig

 

Print Friendly, PDF & Email

Anzahl der Unterrichtseinheiten: 45

Anerkannte Diplompunkte: 45

Registrierungsnummer: 2022-0102-HRPS

FB-Punkte bei Ärztekammer sind/werden beantragt: Nein

FB-Punkte bei Ärztekammer sind/werden beantragt:

Anzahl der bei der Ärztekammer beantragten FB-Punkte:

Nur bei Kursen A-D: Anerkennung der ÄK liegt vor: Trifft nicht zu

Ärztl. Leiter: Dr. med. Eberhard Drömann

Referenten: Meike Orth-Faul, HP

Kontaktname: Meike Orth-Faul

Kontakt E-Mail: info@heilpraxis-orth-faul.de

Kontakt Telefon: +496216835817

Teilnehmergebühr Nichtmitglieder: 500

Teilnehmergebühr DZVhÄ-Mitglieder: 500

Link zur Veranstaltungswebsite: www.zeichenhomöopathie.de

Anmeldung