21. Internationaler Coethener Erfahrungsaustausch (ICE 21) Chancen in der Krise! Perspektiven aus Praxis, Lehre und Forschung in der Medizin

Datum/Zeit
Datum - 11.11.2021 - 13.11.2021
0:00

Veranstaltungsort
Online-Kongress

Wallstraße 48
Köthen (Anhalt)

Kategorien


Themen und Beschreibung

Chancen in der Krise! Perspektiven aus Praxis, Lehre und Forschung in der Medizin

ICE21_Flyer_Stand 08.11.2021 (002)

So einschneidend und herausfordernd Krisen auch sein mögen, sie bieten immer auch Chancen – Chancen für Veränderungen, Neuerungen, Entdeckungen oder Weiterentwicklungen. Sie führen oft zu fundamentalen Umbrüchen, die scheinbar festgefahrene Sichtweisen und Strukturen aufbrechen und Neues entstehen lassen. Die Krise in der Medizin bedeutet für die Homöopathie als Teil der modernen Medizin die Chance, sich auf ein stabiles Fundament in Praxis, Lehre und Forschung zu stellen, um so die Medizin der Zukunft mitzugestalten. Dies hat der ICE 21 zum Ziel.

 

Print Friendly, PDF & Email

Anzahl der Unterrichtseinheiten: 18

Anerkannte Diplompunkte: 18

Registrierungsnummer: 2021-0261-ZV

FB-Punkte bei Ärztekammer sind/werden beantragt: Ja

FB-Punkte bei Ärztekammer sind/werden beantragt:

Anzahl der bei der Ärztekammer beantragten FB-Punkte: 18

Nur bei Kursen A-D: Anerkennung der ÄK liegt vor: Trifft nicht zu

Ärztl. Leiter: Dr. Diana Steinmann

Referenten: siehe Flyer

Kontaktname: Dr. med. vet. Karoline Kretzdorn

Kontakt E-Mail: info@wisshom.de

Kontakt Telefon: 03496–3033–596

Teilnehmergebühr Nichtmitglieder:

Teilnehmergebühr DZVhÄ-Mitglieder:

Link zur Veranstaltungswebsite: https://www.wisshom.de/ice-21/

Anmeldung