Psychische Beschwerden & Erkrankungen und ihre miasmatische Behandlung

Datum/Zeit
Datum - 25.04.2020 - 27.04.2020
Ganztägig

Veranstaltungsort
FrauenWerk Stein e.V., Tagungs- und Gästehaus

Deutenbacher Str. 1
90547 Stein

Kategorien


Themen und Beschreibung

In den letzten Jahrzehnten hat sich unsere Gesellschaft auf allen Ebenen ungeheuer schnell entwickelt. Dadurch stehen Menschen andauernd unter riesigem Druck. Immer mehr wird von ihnen erwartet: beruflich und damit verbundener dauerhafter Überforderung, von seiten der Familie und durch Beziehungen, finanziell und vieles mehr.Verantwortungen aller Art drücken auf unsere Seele und wirken so oft krankmachend. So entstehen mentale und emotionelle psychische Beschwerden, die oft durch die Lebensumstände bedingt sind.

Auf der anderen Seite gibt es Patienten, die schon aus der familiären Veranlagung eine erhöhte Prädisposition für psychische Erkrankungen mitbekommen haben. Hier spielt die miasmatische Vorbelastung die wichtigste Rolle. Während dieses Seminars werden wir auf die Behandlung von sämtlichen psychischen Erkrankungen mit unterschiedlicher Ätiologie eingehen.

Für die homöopathische Therapie sind die Erkrankungen, die durch die von außen kommenden Lebensumstände und eine zugleich vererbte, miasmatische Prädisposition erzeugt werden, äußerst wichtig.Während diesesSeminars werden unterschiedliche psychische Erkrankungen und ihre homöopathische Annäherung und Behandlung auf der Basis des Organons, 6.Auflage, besprochen.Dabei werden akut-miasmatische Aufloderungen und die dazugehörigen Akutmittel, chronische Prädispositionen und die passenden chronischen Mittel, die miasmatischen Ursachen und ihre Behandlung mit Nosoden, sowie die Anwendung unterschiedlicher Potenzen (Posologie) bearbeitet.

Ziel dieses Seminares ist, die besondere Herangehensweise bei der homöopathischen Therapie von Psychischen Krankheiten vorzustellen, wie sie Ewald Stöteler nach den Vorgaben von Samuel Hahnemann lehrt.

 

https://www.quinqua.de/kurse/themen-seminar-psychische-beschwerden/


Anzahl der Unterrichtseinheiten: 23

Anerkannte Diplompunkte: 23

Registrierungsnummer: 2020-0120-Bay

FB-Punkte bei Ärztekammer sind/werden beantragt:

FB-Punkte bei Ärztekammer sind/werden beantragt:

Anzahl der bei der Ärztekammer beantragten FB-Punkte: 22

Nur bei Kursen A-D: Anerkennung der ÄK liegt vor: Trifft nicht zu

Ärztl. Leiter: Dr.med. Lioba Rüßmann

Referenten: Ewald Stöteler

Kontaktname: Birgit Mosenheuer

Kontakt E-Mail: birgit@mosenheuer.de

Kontakt Telefon: 0049-8091-1460

Teilnehmergebühr Nichtmitglieder: 380

Teilnehmergebühr DZVhÄ-Mitglieder: 380

Link zur Veranstaltungswebsite: http://www.quinqua.de

Anmeldung