Frühjahrstagung des LV NRW  2020

Frühjahrstagung des LV NRW 2020

Datum/Zeit
Datum - 07.03.2020 - 08.03.2020
9:00 - 12:45

Veranstaltungsort
Jugendherberge Köln-Deutz

Siegesstr. 5
50679 Köln

Kategorien


Themen und Beschreibung

2020 Flyer Frühjahrstagung 2020 M. Teut

Geriatrische Behandlung auf Basis der Boger Methode

 

THEMA

Die Behandlung von alten Menschen gestaltet sich häufig schwierig: Multimorbide Patienten sind häufig chronisch krank und werden mit einer Vielzahl von konventionellen Medikamenten versorgt. Die erfolgreiche geriatrische Therapie erfordert aber ein ganzheitliches Denken und Therapieren. Hier bietet die Homöopathie wirksame und spannende Behandlungsmöglichkeiten. Die Geriatrie ist ein Stiefkind der ambulanten Versorgung und es gibt sowohl in der Schulmedizin als auch Homöopathie nur wenige kompetente Therapeuten.

Seminar-Schwerpunkte

  • Erkrankungen des alten Menschen
  • Grundlagen zur homöopathischen Therapie in der Geriatrie auf Basis der Boger Methodik
  • Schwerpunkte: Schlaganfall, Demenz, Parkinson, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Inkontinenz, Sturz
  • Fallanalyse, Verlaufsbeurteilung und Fallmanagement
  • Kasuistiken
  • Differentialdiagnostische Gruppenarbeit auf Basis von Synoptic Key (Boger), General Analysis (Boger) und Phatak Repertorium
  • Geriatrie in die Praxis integrieren

Bitte mitbringen (mindestens eines der Repertorien): Boger General Analysis, Boger Synoptic Key, Phatak Repertorium

 

 

 

Referent                           

Dr. Michael Teut

Dr. Michael Teut ist Facharzt für

Allgemeinmedizin, Experte für Homöopathie

und Geriatrie. Er arbeitete über mehrere Jahre

als homöopathischer Arzt in geriatrischen Kliniken und in der niedergelassenen Praxis. Er arbeitet als Oberarzt an der Berliner Charité Hochschulambulanz für Naturheilkunde und in eigener Praxis.

 

 

Tagungsplan:
Samstag 9.00 – 18.00 Uhr | Sonntag 09.15 – 12.45 Uhr und 16.00- 17.30 Uhr

Bitte beachten Sie, dass am Samstag zwischen 14.00 und 16.00 Uhr die Mitgliederversammlung des LV NRW stattfinden wird (siehe Flyer).

 

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer.


Anzahl der Unterrichtseinheiten: 10

Anerkannte Diplompunkte: 10

Registrierungsnummer: 2020-0031-NRW

FB-Punkte bei Ärztekammer sind/werden beantragt: Ja

FB-Punkte bei Ärztekammer sind/werden beantragt:

Anzahl der bei der Ärztekammer beantragten FB-Punkte: 10

Nur bei Kursen A-D: Anerkennung der ÄK liegt vor: Trifft nicht zu

Ärztl. Leiter: Dr. med. Sabine Schmidt- Dzietko und Dr.med. Sigrid Kruse

Referenten: Dr. med. Michael Teut

Kontaktname: Jutta Meyer Geschäftsstelle LV NRW

Kontakt E-Mail: lv.nrw@dzvhae.de

Kontakt Telefon: 0221/69016998

Teilnehmergebühr Nichtmitglieder: 250

Teilnehmergebühr DZVhÄ-Mitglieder: 200

Link zur Veranstaltungswebsite:

Anmeldung