„Neurotoxisch, hämolytisch, bedrohlich“ – Spinnen und Schlangen

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Datum - 14.09.2019 - 15.09.2019
0:00

Veranstaltungsort
Dresden St. Paulus

Bernhardstrasse 42
01187 Dresden

Kategorien


Themen und Beschreibung

Achtung – neues Seminarhaus wegen Raumschaden:
Gemeindehaus St. Paulus, Bernhardstr. 42, 01187 Dresden

Die am häufigsten von Patienten genannten Angsttiere, Spinnen und Schlangen, bilden den Kern dieser Fortbildung. In der nervösen Körpersymptomatik und den allgemeinen Modalitäten sehr ähnlich, können Spinnenarzneien über Ihre persönliche Geschichte leicht differenziert werden: Die theatralische Tarantula, bei der alles aus dem Rhythmus geraten ist, Theridion, die – auch im übertragenen Sinn – keinen Krach erträgt, die Schwarze Witwe Latrodectus mactans, bei der alles Gute sich plötzlich in Monstrosität gewandelt hat, die Kreuzspinne Aranea diadema, voller eiskalter Angst, und ihre neckische Schwester Aranea ixobola. Ausführlich mit mehreren Fällen belegt wird als „neue“ bedeutsame Arznei die blutgierige Zecke Ixodes ricinus in die Materia medica eingeführt.

Angesichts bereits publizierter ausführlicher Fallsammlungen  zu Elaps, Naja und Crot-h., die beim Seminar erhältlich sein werden, werden vor allem die Lanzenotter Bothrops lanceolatus in ihrer bedrohlichen Aphasie, die „Schlingschlange“ Boa constrictor (DD: Königspython Python regius) und die selbstzweiflerische Ringelnatter Natrix natrix zur „Meisterschlange“ Lachesis muta differenziert. Vom vermeintlichen „Frauenmittel“ Lachesis werden ausschließlich Männer- und Kinderfälle vorgestellt.

Der Veranstaltungsflyer: Seminare Homoeopathie Berlin Dresden 2019

Samstag: 9.30-18.00 Uhr, Sonntag: 9.00-15.00 Uhr
Teilnahmegebühr: 190 € bis 14. August, danach 200 €
Gruppenermäßigung: 10/15/20 % für 2/3/4 Personen

Homoeopathiefortbildung Dortmund Hannover 2019


Anzahl der Unterrichtseinheiten: 15

Anerkannte Diplompunkte: 15

Registrierungsnummer: 2019-0414-Sa

FB-Punkte bei Ärztekammer sind/werden beantragt: Ja

FB-Punkte bei Ärztekammer sind/werden beantragt:

Anzahl der bei der Ärztekammer beantragten FB-Punkte:

Nur bei Kursen A-D: Anerkennung der ÄK liegt vor: Trifft nicht zu

Ärztl. Leiter: Gabriele Hart (Dresden)

Referenten: Karl-Josef Müller

Kontaktname: Thomas Schweser

Kontakt E-Mail: info@homoeopathie-fortbildungen.de

Kontakt Telefon: 0881-92787979

Teilnehmergebühr Nichtmitglieder: 190

Teilnehmergebühr DZVhÄ-Mitglieder: 190

Link zur Veranstaltungswebsite: https://www.homoeopathie-fortbildungen.de/dresden/index.php

Anmeldung