Repertorisation nach Bönninghausen

Datum/Zeit
Datum - 21.07.2018 - 22.07.2018
9:00 - 15:00

Veranstaltungsort
Natura Akademie

Laub 12
97357 Prichsenstadt-Laub

Kategorien


Themen und Beschreibung

Repertorisation nach Bönninghausen

 

Das Therapeutische Taschenbuch (TB) von Bönninghausen ist das sicherste Repertorium der Welt. Dadurch wird die Arzneiwahl sehr präzise und sie geht auch erstaunlich rasch. In diesem Seminar wird die Methodik der Fallanalyse dargestellt und die Polaritätsanalyse erklärt. Anhand von Krankengeschichten wird die Arzneifindung mit dem TB geübt. Auch wenn im TB keine „modernen“ Arzneien zu finden sind, können doch „moderne“ Krankheiten erfolgreich behandelt werden, wie die ADHS – Studie von Heiner Frei beweist, wo die Arzneifindung ausschließlich mit dem TB betrieben wurde.

 

Heiner Frei bietet eine online – Version des Programms an, für iPad und iPhone gibt es eine günstige App (http://homeorep.com/de/methode-boenninghausens-app) und auch im jRep (das kostenlos für 4 Wochen getestet werden kann) ist das TB integriert.

 

Das Seminar ist geeignet für Interessierte, die diese für die Praxis äußerst wertvolle Methode kennen lernen und für ihre Patienten ein zusätzliches Werkzeug, neben der Kent – Methode, zur Verfügung haben wollen.

 

 

 

Repertorisation nach Bönninghausen

 

Seminar am 21. und 22.07.2018

 

Referent: Dr. med. Anton Rohrer

 

Das Therapeutische Taschenbuch (TB) von Bönninghausen ist das sicherste Repertorium der Welt. Dadurch wird die Arzneiwahl sehr präzise und sie geht auch erstaunlich rasch. In diesem Seminar wird die Methodik der Fallanalyse dargestellt und die Polaritätsanalyse erklärt. Anhand von Krankengeschichten wird die Arzneifindung mit dem TB geübt. Auch wenn im TB keine „modernen“ Arzneien zu finden sind, können doch „moderne“ Krankheiten erfolgreich behandelt werden, wie die ADHS – Studie von Heiner Frei beweist, wo die Arzneifindung ausschließlich mit dem TB betrieben wurde.

 

Heiner Frei bietet eine online – Version des Programms an, für iPad und iPhone gibt es eine günstige App (http://homeorep.com/de/methode-boenninghausens-app) und auch im jRep (das kostenlos für 4 Wochen getestet werden kann) ist das TB integriert.

 

Das Seminar ist geeignet für Interessierte, die diese für die Praxis äußerst wertvolle Methode kennen lernen und für ihre Patienten ein zusätzliches Werkzeug, neben der Kent – Methode, zur Verfügung haben wollen.

 

Seminarzeiten:

Samstag von 9.00-17.00 Uhr, Sonntag von 9.00-15.00 Uhr

Seminargebühr: € 200,00

 

16 Unterrichtseinheiten; Fortbildungspunkte bei SHZ, auf

Wunsch auch Antrag bei BLAEK und DZVÄ

 

Anmeldung unter Natura-Akademie, Laub 12, 97357 Prichsenstadt

www.natura-akademie.de; E-Mail: info@natura-akademie.de

 


Anzahl der Unterrichtseinheiten: 16

Anerkannte Diplompunkte: 16

Registrierungsnummer: 2018-0897-Bay

FB-Punkte bei Ärztekammer sind/werden beantragt:

FB-Punkte bei Ärztekammer sind/werden beantragt:

Anzahl der bei der Ärztekammer beantragten FB-Punkte: 16

Nur bei Kursen A-D: Anerkennung der ÄK liegt vor: Trifft nicht zu

Ärztl. Leiter: Dr. med. Anton Rohrer

Referenten: Dr. med. Anton Rohrer

Kontaktname: Dr. Michael B. Leisten

Kontakt E-Mail: info@natura-akademie.de

Kontakt Telefon: 09383/9036010

Teilnehmergebühr Nichtmitglieder: 200

Teilnehmergebühr DZVhÄ-Mitglieder: 200

Link zur Veranstaltungswebsite: www.natura-akademiede

Anmeldung