Die STADIEN des Periodensystems im Mineralreich sowie in Pflanzenfamilien; mit Fokus auf die Stadien 8-17

Datum/Zeit
Datum - 08.11.2019 - 09.11.2019
15:00 - 18:00

Veranstaltungsort
Erbacher Hof

Grebenstr. 24-26
55116 Mainz

Kategorien


Themen und Beschreibung

Mainzer Homöopathietage –

Die STADIEN des Periodensystems im Mineralreich sowie in Pflanzenfamilien; mit Fokus auf die Stadien 8-17

Mehr und mehr kennen wir die Stadien der Pflanzen. Und wenn wir das Thema einer Pflanzenfamilie kennen, ist das Stadium eine große Hilfe bei der Mittelfindung. Resie Moonen zeigt Videofälle von akuten, chronischen sowie neurologischen Krankheiten und
Autoimmunkrankheiten mit langen Follow-ups bei Kindern und Erwachsenen anhand von Fällen aus verschiedenen Pflanzenfamilien, wie die Familie der Asteracea, der Rutaceae, der Umbellifaerae und der Liliaceae.

Zur Verdeutlichung werden abwechselnd Pflanzen- und Mineralfälle vorgestellt.

Die Teilnehmer werden gebeten, ein Periodensystem zum Seminar mitzubringen. Die Tabellen können alternativ auch vor Ort erworben werden.

REFERENTIN: Dr. Resie Moonen

• geboren 1959 in den Niederlanden
• 1978-1984: Medizinstudium Universität Maastricht (NL)
• 1985-1987: Homöopathischer Ärztekurs Wageningen (NL)
• 1987-1989: Allgemeinmedizin, Universität Leuven
• 1990: European Homeopathic Certificate, Wageningen
• 1984-1987: Dozentin für Gesundheitsfürsorge
• seit 1985: eigene Klinik Allgemeinmedizin mit Homöopathie in Vroenhoven (B)
• seit 2003: 2. Klinik und homöopathische Konsiliarärztin in Maastricht
• seit 1992: Dozentin für Homöopathie in den Niederlanden und in Belgien
• seit 2000: Gremiumsmitglied der Homöopathischen Klinik in Bhaktapur (Nepal)
• seit 2008: Dozentin des Masterkurses Pflanzenfamilien in Amersfoort (NL)
• seit 2000 als Dozentin international tätig: Belgien, Niederlande, Frankreich, Schweiz, Slovenien, Tschechien, Ungarn, Nepal und USA
• Referentin bei Kongressen: 2005 LIGA-Kongress (Berlin), 2007 Homöopathie-Kongress Celebrating LINKS (Heidelberg), 2008 LIGA-Kongress (Oostende, B), 2014 LIGAKongress (Paris), 2014 Narayana-Kongress (Freiburg), 2017 JAHC Kongress Atlanta (USA)und WISH Kongress (München) etc.
• Autorin homöopathischer Artikel

Teilnehmergebühren: (Bezahlung in Bar am Seminartag)
– für Mitglieder und Förderer unseres Landesverbandes (Hessen/RLP/Saarland): Euro 100,00
– für Mitglieder anderer DZVhÄ-Landesverbände: Euro 150,00
– für Gäste: Euro 250,00 // – für Studenten: Frei

NUR NACH VORHERIGER FORMLOSER ANMELDUNG!

 


Anzahl der Unterrichtseinheiten: 15

Anerkannte Diplompunkte: 15

Registrierungsnummer: 2019-0028-He.RP.Sa

FB-Punkte bei Ärztekammer sind/werden beantragt:

FB-Punkte bei Ärztekammer sind/werden beantragt:

Anzahl der bei der Ärztekammer beantragten FB-Punkte: 15

Nur bei Kursen A-D: Anerkennung der ÄK liegt vor: Trifft nicht zu

Ärztl. Leiter: Dr. T.W. Anton Koch

Referenten: Dr. Resie Moonen

Kontaktname: Ute Wentzel - Geschäftsstelle HRPS

Kontakt E-Mail: ute.wentzel@web.de

Kontakt Telefon: 06721-9884520

Teilnehmergebühr Nichtmitglieder: 250

Teilnehmergebühr DZVhÄ-Mitglieder: 100

Link zur Veranstaltungswebsite:

Anmeldung