Ebenen der Empfindung und Miasma n. Sankaran

Datum/Zeit
Datum - 13.07.2018 - 15.07.2018
11:00 - 16:00

Veranstaltungsort
Tagungshaus im Diako,

Frölichstr. 17
86150 Augsburg

Kategorien


Themen und Beschreibung

Ebenen der Empfindung und Miasma

  • Das Erkennen der Ebene, auf der der Patient lebt und empfindet, entscheidet nicht nur über die Höhe der Potenz, die der Patient benötigt, sondern auch darüber, wie eine Anamnese geführt wird.Erlebt der Patient sein Leiden auf der Faktenebene, auf der emotionalen Ebene oder auf einer situativen, Traum– oder Wahnidee-Ebene? Das ist einerseits wichtig für die Potenzhöhe, aber auch entscheidend, wie die Anamnese geführt wird.

    Das Seminar ist speziell diesem Thema gewidmet, egal ob in Mineral-, Pflanzen- oder Tierreich.
    Ziel ist es immer auf die 5. Ebene der Empfindung zu gelangen, weil nur hier das Arzneimittel sicher definiert werden kann.

    Die Vorgehensweise in der Anamnese sollte sich den Erlebensebenen des Patienten anpassen.

    Natürlich zeigt uns Willi Neuhold auch in diesem Seminar neue, noch nicht bekannte Aspekte von Arzneimitteln, die wenig oder noch gar nicht erforscht worden sind in der Homöopathie.

AHE_Fly klein 2018


Anzahl der Unterichtseinheiten: 24

Anerkannte Diplompunkte: 24

Registrierungsnummer: 2018-0700-Bay

FB-Punkte bei Ärztekammer sind/werden beantragt:

FB-Punkte bei Ärztekammer sind/werden beantragt:

Anzahl der bei der Ärztekammer beantragten FB-Punkte: 24

Nur bei Kursen A-D: Anerkennung der ÄK liegt vor: Trifft nicht zu

Ärztl. Leiter: Dr.Jürgen Faust

Referenten: Dr. Willi Neuhold

Kontaktname: http://ahevents.de

Kontakt E-Mail: info@ahevents.de

Kontakt Telefon: 0821 555061

Teilnehmergebühr Nichtmitglieder: 360

Teilnehmergebühr DZVhÄ-Mitglieder: 360

Link zur Veranstaltungswebsite: http://www.AHEvents.de

Anmeldung

Über den Link können Sie direkt per E-Mail zum Ansprechpartner der Veranstaltung Kontakt aufnehmen und sich anmelden. Füllen Sie dazu einfach die vorformulierte E-Mail aus

Anmeldung: Hier Klicken