28. Münchner Homöopathie-Tage „Kindliche Entwicklungsstörungen“

28. Münchner Homöopathie-Tage „Kindliche Entwicklungsstörungen“

Datum/Zeit
Datum - 26.01.2018 - 28.01.2018
15:00 - 17:00

Veranstaltungsort
Krankenhaus für Naturheilweisen

Seybothstr. 65
81545 München

Kategorien


Themen und Beschreibung

„Kindliche Entwicklungsstörungen“

Das Seminarthema umfasst eine Vielzahl angeborener und erworbener Störungen in der Entwicklung von Motorik und Sprache, Denken und Fühlen, sozialem Kontakt und Verhalten. Das Spektrum reicht dabei von hirnorganischen Krankheiten über ADHS und Autismus bis zu frühkindlichen Bindungsstörungen.

An zahlreichen, auch mit Video unterstützten Fallbeispielen aus der Kinderpraxis werden die erfahren DozentInnen aus Österreich, Holland und Deutschland das homöopathische Vorgehen bei Entwicklungsstörungen erläutern. Neben bekannten Mitteln aus den entsprechenden Repertoriumsrubriken wie Barium carb., Bufo oder Cicuta werden dabei auch weniger vertraute Arzneien wie Helium, Lac maternum, Moschus oder Oxytocin vorgestellt werden.

Seminarzeiten:  Freitag, 26.1. :  15.00 – 18.30,  Samstag, 27.1. :  9.30 – 13.00 / 15.00 – 18.30, Sonntag, 28.1. : 9.00 – 12.30 / 13.30 – 17.00

 

Print Friendly, PDF & Email

Anzahl der Unterrichtseinheiten: 20

Anerkannte Diplompunkte: 20

Registrierungsnummer: 2018-0056-Bay

FB-Punkte bei Ärztekammer sind/werden beantragt:

FB-Punkte bei Ärztekammer sind/werden beantragt:

Anzahl der bei der Ärztekammer beantragten FB-Punkte: 20

Nur bei Kursen A-D: Anerkennung der ÄK liegt vor: Trifft nicht zu

Ärztl. Leiter: Dr. Jürgen Hansel

Referenten: Anne Koller-Wilmking, Markus Kuntosch, Reesie Moonen, Andreas Richter, Franz Swoboda, Jürgen Weiland

Kontaktname: Dr. Jürgen Hansel

Kontakt E-Mail: dr.hansel@t-online.de

Kontakt Telefon: 081712385073

Teilnehmergebühr Nichtmitglieder: 250

Teilnehmergebühr DZVhÄ-Mitglieder: 250

Link zur Veranstaltungswebsite: http://www.homtage.de

Anmeldung