Schwierige Kinderfälle

Schwierige Kinderfälle

Datum/Zeit
Datum - 31.03.2017 - 02.04.2017
9:00 - 17:00

Veranstaltungsort
Schloss Reinbek

Schloßstr 5
21465 Reinbek

Kategorien


Themen und Beschreibung

Jayesh Shah in Hamburg – Schwierige Kinderfälle

 

Liveanamnesen und Videofälle – mit deutscher Simultanübersetzung !

 

Dr. Jayesh Shah ist auf der ganzen Welt bekannt für seine sehr feinfühligen Anamnesen. Auf Wunsch vieler TeilnehmerInnen arbeiten wir in den Seminaren mit Live-Fällen und deren Follow-ups, d.h. Dr. Shah nimmt in einem Nebenraum den Fall auf, der per Video in den Seminarraum übertragen wird. Auf diese Weise kann man seine Anamnesetechnik noch intensiver beobachten. Wir haben schon viele seiner Fallaufnahmen erlebt und sehr viel davon gelernt!

Die Seminare sind in sich abgeschlossen, sie bilden keinen fortlaufenden Kurs. Man kann jederzeit neu einsteigen. Hilfreich sind vorherige Grundkenntnisse über die „Neue Methode“. Bei Fragen rufen Sie uns bitte an!

 

Seminarthemen in Hamburg

Vertiefung der „Neuen Methode“ der „Bombay Schule“ (um Dr. Sankaran): Das Erreichen der tiefsten Ebenen der Patienten durch die Art der Befragung.

Der Umgang mit den Miasmen und Naturreichen und ihre praktische Anwendung.

Naturreiche: Das Erkennen der zentralen Themen der Pflanzen- und Tierfamilien sowie der Mineralien, und deren Differenzierung.

Live-Anamnesen (s.o.).

Dr. Shah wird demonstrieren, wie er erst nach gründlichem Verständnis eines Falles mit dem Repertorium bzw. Computerprogramm arbeitet.

Dr. Shah arbeitet zusätzlich mit verschiedenen anderen Techniken, um dem Patienten zu helfen, tiefere Schichten in sich zu erreichen. Er nutzt sowohl mit Meditation und Musik als auch Elemente aus der Psychotherapie.

 

Es werden Video- und Papierfälle präsentiert, um alle Aspekte der Fallaufnahme und der Folgekonsultationen zu zeigen. Die Fälle werden in Englisch ausgedruckt und verteilt.

Dr. Shah spricht ein leicht verständliches Englisch. Sie werden seine humorvolle und lebendige Vortragsweise genießen!

 

Veranstaltungsort

Das Seminar findet im Schloß Reinbek im Osten von Hamburg statt, siehe www.schloss-reinbek.de. Das schöne Renaissance-Schloss liegt an einem See inmitten eines ruhigen Parks. Die Fahrzeit vom Hauptbahnhof Hamburg zur S-Bahn Station „Reinbek“ beträgt 25 Minuten.

Bei Anreise mit dem Wagen siehe unter www.schloss-reinbek.de/anfahrt.html. Das Schloss ist ausgeschildert.

 

Weitere Informationen gerne über:

Almasto Ralf Burmeister und Martina Schröder,  Feldstegel 48,  21039 Hamburg,

Tel: + 49 – 40 – 723 37 07,

info@homoeopathiehamburg.de oder www.homoeopathiehamburg.de

Print Friendly, PDF & Email

Anzahl der Unterrichtseinheiten: 24

Anerkannte Diplompunkte: 24

Registrierungsnummer: 2017-0247-SH.HH

FB-Punkte bei Ärztekammer sind/werden beantragt:

FB-Punkte bei Ärztekammer sind/werden beantragt:

Anzahl der bei der Ärztekammer beantragten FB-Punkte: 24

Nur bei Kursen A-D: Anerkennung der ÄK liegt vor: Trifft nicht zu

Ärztl. Leiter: Elke Schulte Güstenberg

Referenten: Dr Jayesh Shah, Mumbai

Kontaktname: Burmeister Ralf

Kontakt E-Mail: info@sbpublisher.com

Kontakt Telefon: 04072370901

Teilnehmergebühr Nichtmitglieder: 310

Teilnehmergebühr DZVhÄ-Mitglieder: 310

Link zur Veranstaltungswebsite: www.homoeopathiehamburg.de

Anmeldung