Herbstseminar mit Mike Keszler

Datum/Zeit
Datum - 10.11.2018 - 11.11.2018
9:00 - 13:00

Veranstaltungsort
Jugendgästehaus Dortmund

Silberstr. 26
44137 Dortmund

Kategorien


Themen und Beschreibung

2018 Flyer Herbstseminar Mike Keszler

Nach unserer letztjährigen erfolgreichen Herbsttagung mit Mike Keszler als Referent, konnten wir ihn auch im nächsten Jahr für unser Herbstseminar gewinnen.

Zur Person

Mike Keszler ist seit 1986 in eigener Praxis in Steinebach bei München tätig.
Seit vielen Jahren arbeitet er mit bedeutenden Homöopathen wie Dr. Sankaran, Dr. Shah und Dr. Gandhi (Psychologe) zusammen. In seiner Arbeit geht es ihm vor allem um die praktische Anwendung von Systematiken, welche die homöopathischen Verschreibungen klarer, sicherer und dadurch erfolgreicher machen. Neben Vorträgen im In- und Ausland bietet er in regelmäßig stattfindenden Workshops die Möglichkeit diese Arbeit anhand von Live- und Videofällen zu lernen und zu vertiefen.

Thema:

Systematik der Pflanzlichen Arzneien in der Homöopathie

Tagungsplan:
Samstag 9.00 – 18.00 Uhr, Sonntag 9.00 – 13.00 Uhr

Begleitende Videofälle vertiefen das Mittelverständnis zu der gemachten Verschreibung. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer.

 

Die wissenschaftliche Leitung haben Frau Dr.med. Schmidt- Dzietko und Frau Dr.med. Luise Stolz.

Bei Fragen können Sie sich auch gerne an unserer Geschäftsstelle wenden.

 


Anzahl der Unterichtseinheiten: 12

Anerkannte Diplompunkte: 12

Registrierungsnummer: 2018-0586-NRW

FB-Punkte bei Ärztekammer sind/werden beantragt: Ja

FB-Punkte bei Ärztekammer sind/werden beantragt:

Anzahl der bei der Ärztekammer beantragten FB-Punkte: 12

Nur bei Kursen A-D: Anerkennung der ÄK liegt vor: Trifft nicht zu

Ärztl. Leiter: Dr. med. Sabine Schmidt-Dzietko

Referenten: Mike Keszler

Kontaktname: Geschäftsstelle LV NRW

Kontakt E-Mail: lv.nrw@dzvhae.de

Kontakt Telefon: 0221-69016998

Teilnehmergebühr Nichtmitglieder: 250

Teilnehmergebühr DZVhÄ-Mitglieder: 220

Link zur Veranstaltungswebsite:

Anmeldung

Über den Link können Sie direkt per E-Mail zum Ansprechpartner der Veranstaltung Kontakt aufnehmen und sich anmelden. Füllen Sie dazu einfach die vorformulierte E-Mail aus

Anmeldung: Hier Klicken