Symptomenlexikon

Datum/Zeit
Datum - 11.03.2017 - 12.03.2017
9:00 - 17:30

Veranstaltungsort
München

Albert-Rosshaupter-Str. 22
81369 München

Kategorien


Themen und Beschreibung

Die Anwendung des Symptomen-Lexikons

Teil I: Einführung und Grundlagen
Michael Kohl wird das besondere Konzept des „Symptomen-Lexikons“ erklären sowie den Aufbau und die Anwendungsmöglichkeiten (Arzneimittelstudium und Fallanalyse). Er erläutert, weshalb gerade das SL in idealer Weise geeignet ist, das Similegesetz umzusetzen und dadurch eine deutlich präzisere Auskunft über die Wirkweise der Arzneien geben kann, als jedes der bisher bekannten Repertorien. Er wird nachweisen, worin sich die Arbeit mit dem SL nach Hahnemann von allen bisherigen Schulen der Homöopathie unterscheidet, weshalb so viel Wert auf die Prüfungssymptome gelegt wird, welche (guten) Gründe gegen die Verwendung klinischer Heilerfahrungen sprechen und wie sich das alles im Arbeitsalltag einer großen Praxis umsetzen lässt. Der Besitz des „Symptomen-Lexikons“ oder Erfahrungen mit dessen Verwendung sind für den ersten Kurs nicht notwendig! Wer das SL bereits besitzt, kann es gerne mitbringen.

Seminarzeiten:

Sa von 09:00 bis 19:00 Uhr,
So von 09:00 bis 17:30 Uhr

(Mittagspause jeweils 1 Stunde)


Anzahl der Unterrichtseinheiten: 16

Anerkannte Diplompunkte: 16

Registrierungsnummer: 2017-0521-Bay

FB-Punkte bei Ärztekammer sind/werden beantragt: Ja

FB-Punkte bei Ärztekammer sind/werden beantragt:

Anzahl der bei der Ärztekammer beantragten FB-Punkte: 16

Nur bei Kursen A-D: Anerkennung der ÄK liegt vor: Trifft nicht zu

Ärztl. Leiter: Dr. Katrina Naske

Referenten: Referent: Michael Kohl, Heilpraktiker Homöopathieausbildung ab 1980, eigene Praxis in Erlangen seit 1984 (seit Beginn ausschließlich Homöopathie)

Kontaktname: HomöoCampus - Erika Rau

Kontakt E-Mail: info@homoeocampus.de

Kontakt Telefon: 089 / 719 46 45

Teilnehmergebühr Nichtmitglieder: 250

Teilnehmergebühr DZVhÄ-Mitglieder: 250

Link zur Veranstaltungswebsite: http://www.homoeocampus.de/seminare_symptomenlexikon_teil1_2017

Anmeldung